Review Monitoring – Was ist das?

Review Monitoring dient der Analyse von Bewertungen in externen Online-Shops und Bewertungsportalen. Es ist eine Unterkategorie des Social Media Monitorings, bei dem soziale Medien nach Informationen durchsucht werden, die für ein Unternehmen relevant sind. Review Monitoring erlaubt einen schnellen Überblick über die Nutzermeinungen zu Produkten, ohne dass eine große Anzahl von Bewertungen einzeln durchgelesen und analysiert werden muss.

Wie funktioniert das Review Monitoring?

Review Monitoring ist ein Analyse-Tool mit dessen Hilfe Nutzerkommentare und Sternebewertungen von Käufern ausgewertet und analystiert werden können. Dabei können Unternehmen feststellen, welche Art von Kommentaren in einem bestimmten Zeitraum von den Nutzern abgegeben wurden. Durch den Einsatz von Word Clouds und Sentiment-Analysen liefert das Tool Informationen darüber, über welche Themen in welchem Zeitraum in Bezug auf ein Produkt geschrieben wurde. Dabei können Kategorien selbst gewählt werden, sie müssen nicht den Kategorien des Online-Shops oder des Bewertungsportals entsprechen. Auf einem Dashboard werden nach der Analyse alle Ergebnisse anschaulich dargestellt.

Was ist eine Word Cloud?

Eine Word Cloud dient der Visualisierung von Texten. Dabei werden Worte unterschiedlich groß abgebildet, je nachdem wie häufig sie in dem analysierten Text vorkommen. Häufige Wörter werden groß dargestellt und intensiv eingefärbt, selten genutzte Wörter sind klein und tauchen eher am Rand der Wolke auf.

Was ist eine Sentiment-Analyse?

Der Begriff Sentiment steht im Englischen für die psychologische Stimmungslage. Eine Sentiment-Analyse ermittelt, innerhalb welcher Zeitspanne ein Produkt negativ oder positiv bewertet wurde. So wird deutlich, über welche Produkte Nutzer gerade besonders häufig schreiben und in welchem Kontext sie das tun.

Wozu dient das Review Monitoring?

Review Monitoring dient der Beobachtung der Bewertungsentwicklung von Produkten, der Meinungsbeobachtung von Nutzern sowie dem Themenmonitoring. Das Analyse-Tool erlaubt eine schnelle Übersicht darüber, wie Produkte Nutzern ankommen. Mögliche Fragestellungen wie “Welche Produkte wurden im letzten Monat besonders häufig diskutiert?” oder “Ist die Stimmungslage zu einer bestimmten Produktkategorie eher positiv oder negativ?” können mit Hilfe eines Review Monitorings beantwortet werden. Produktverantwortliche in Unternehmen erhalten dadurch einen Überblick, ob eventuelle Handlungen und Aktionen nötig sind. Dadurch, dass nicht nur eigene Produkte, sondern auch die von Konkurrenten analysiert werden können, erlaubt das Review Monitoring zudem eine Analyse von Konkurrenzprodukten um einen Vergleich mit den eigenen Produkten anzustellen.